Fantasy LCS ermöglicht es dir, aus deinen Lieblingsspielern der LCS dein Dreamteam zusammenzustellen und während der LCS-Splits in Kopf-An-Kopf-Matches gegen deine Freunde anzutreten.

Aufbau

Eine Liga erschaffen

  • Du kannst deine eigene Liga aus 4, 6 oder 8 Teams erschaffen.
  • Nachdem du deine Liga erschaffen hast, kannst du deinen Freunden einen Einladungslink schicken, damit sie deiner Liga beitreten können.
  • Denk daran, dass du erst mit der Auswahl beginnen kannst, wenn deine Liga vollständig ist.
  • Wenn die LCS bereits begonnen hat, kannst du immer noch Ligen erschaffen, allerdings wird deine Liga dann erst für die kommenden Wochen gewertet.
  • Du kannst das Forum nutzen, um mit deinen Freunden zu besprechen, wann ihr eure Auswahl beginnen wollt.

Einer Liga beitreten

Wurdest du von jemandem eingeladen, einer Liga beizutreten? Klick einfach die Liga an, gib deinem Team einen Namen und warte dann darauf, dass der Besitzer dieser Liga die Auswahl beginnt.

Dein Team auswählen

Um dein Dreamteam aus den Stars der LCS zusammenzustellen, führst du eine Auswahl durch, bei der du abwechselnd mit deinen Konkurrenten in der Liga die gewünschten Spieler für dein Team aussuchst.

Folgende Positionen werden ausgewählt:

  • 7 Spieler für die Startaufstellung:
    • 1 Top-Laner
    • 1 Jungler
    • 1 Mid-Laner
    • 1 AD-Carry
    • 1 Supporter
    • 1 flexibler Spieler (zusätzlich zur Startaufstellung; die Position des Spielers ist egal)
    • 1 Team (wie Dignitas oder Fnatic)
  • 3 Ersatzspieler, die jemanden aus der Startaufstellung ersetzen können

Du darfst maximal 2 Spieler derselben Position haben (du kannst nicht 3 Mid-Laner oder 3 Teams auswählen). Du erhältst jede Woche Punkte, je nachdem wie gut sich deine Startaufstellung schlägt. Weiter unten findest du Näheres zur Punktevergabe.

Du hast pro Auswahl eine Minute Zeit. In jeder Runde wird die Reihenfolge der Auswahl abgewechselt: Einmal beginnt der Erste, einmal beginnt der Letzte. Bevor es losgeht, erfährst du mehr über den Auswahlprozess, wenn du dich in deine Liga einloggst und dir die Tipps dazu durchliest. So machst du dich schon einmal mit dem Auswahlbildschirm vertraut. Du kannst auch eine Zeitangabe machen, wann du mit deiner Liga eine Auswahl beginnen möchtest. Denk daran, dass du erst mit der Auswahl beginnen kannst, wenn deine Liga vollständig ist.

Spielen

Bestimme deine Spielerliste

Du kannst die Startaufstellung für deine Spielerliste jede Woche wechseln. Wer hat eine Glückssträhne, für wen wird‘s schwierig? Ob deine Woche siegreich endet, hängt davon ab, wie du deine Spielerliste zusammenstellst. Sobald die Matches begonnen haben, steht deine Spielerliste für diese Woche fest, und du kannst dich daran machen, deine Spielerliste für die Begegnungen der kommenden Woche abzuändern.

Spieler hinzufügen/entfernen

Möchtest du einen aufstrebenden Stern auswählen? Spieler, die nicht für ein Team ausgewählt wurden, kommen in den Freien Pool. Du kannst Spieler aus deiner Spielerliste gegen Spieler aus dem Freien Pool austauschen. Der Austausch wird bei deiner nächsten freigegebenen Spielerliste wirksam.

Wählbarkeit der Position

Im Laufe der Saison kann es dazu kommen, dass einige Spieler ihre Position wechseln. Dann können sie in der Fantasy LCS in jeder Position antreten, in der sie mindesten 3 Spiele bestritten haben, und behalten diese Wählbarkeit die ganze Saison über. Spieler, die in mehreren Positionen spielen dürfen, zählen nur für das Maximum mit weniger Spielern in deinem Team (hast du 2 Mid-Laner, 1 Jungler und 1 Mid-Laner/Jungler, dann zählt der Spieler, der in mehreren Positionen spielen darf, als Jungler).

Zuschauen

Beobachte, wie sich dein Team gegen die Konkurrenz schlägt und schau die Begegnungen an, damit du siehst, wie deine Punkte sich im Laufe des Tages vermehren. Bleib auf jeden Fall auf dem Laufenden, was in der LCS jede Woche geschieht, damit du aufgehende Sterne entdecken, schwache Spieler austauschen und dein Team unterstützen kannst.

Punkteverteilung

Jede Woche tritt dein Team gegen ein anderes Team aus deiner Liga an. Basierend auf der Leistung ihrer Startaufstellung erhalten die Teams Punkte. Ersatzspieler erhalten keine Punkte.

Die Punktevergabe für die LCS-Spieler ist wie folgt:

  • 2 Punkte pro Tötung
  • -0,5 Punkte pro Tod
  • 1,5 Punkte pro Unterstützung
  • 0,01 Punkte pro Vasallen-Tötung
  • 2 Punkte für eine Dreifachtötung
  • 5 Punkte für eine Vierfachtötung (zählt nicht zusätzlich als Dreifachtötung)
  • 10 Punkte für eine Fünffachtötung (zählt nicht zusätzlich als Vierfachtötung)
  • 2 Punkte, wenn ein Spieler mindestens 10 Unterstützungen oder Tötungen in einem Spiel erzielt (dieser Bonus wird nur einmal gewährt)

Die Punktevergabe für die LCS-Teams ist wie folgt:

  • 2 Punkte pro Sieg
  • 2 Punkte für die Tötung Baron Nashors
  • 1 Punkt pro getötetem Drachen
  • 2 Punkte pro verdientem Ersten Blut
  • 2 Punkte für jeden zerstörten Turm
  • 2 Punkte, wenn das Team in weniger als 30 Minuten gewinnt

Spielergebnisse und Punkte werden live aktualisiert. Verfolge alles auf der Website für die einzelnen Begegnungen.

Gegeneinander antreten

Hast du dein Team zusammengestellt, musst du es zum Sieg führen. Beobachte die Konkurrenten, sieh dir die Spiele der Woche an und sei cleverer als deine Gegner. Die Leistung deines Dreamteams hängt von dir ab!

Liga-Rangliste

In jeder Woche der LCS trittst du gegen ein anderes Team aus deiner Liga an. Das Team, das mit seiner Startaufstellung die meisten Punkte verdient hat, ist der Wochensieger. Am Ende der Saison gewinnt das erfolgreichste Team die Liga.

Bei gleicher Punktzahl wird Folgendes verglichen:

  • Gesamtanzahl der Siege (die höchste Gesamtanzahl gewinnt)
  • Gesamtanzahl der unentschiedenen Spiele (die höchste Gesamtanzahl gewinnt)
  • Erreichte Gesamtpunktzahl (die höchste Gesamtpunktzahl gewinnt)
  • Gesamtpunktzahl des Gegners (die höchste Gesamtpunktzahl gewinnt)
  • Gesamtanzahl der Tötungen (die höchste Gesamtanzahl gewinnt)
  • Gesamtanzahl der Tode (die niedrigste Gesamtanzahl gewinnt)
  • Gesamtanzahl der Vasallen (die höchste Gesamtanzahl gewinnt)
Rückmeldung abschicken